Saison-Abschluss

By | 8. April 2020
Am 2.4. traf der Deutsche Tischtennisbund die Entscheidung, dass die aktuelle Spielrunde 2019/2020 aufgrund der aktuellen Lage für beendet erklärt wird.
Diesbezüglich wurde vom Badischen Tischtennisverband auch die Entscheidung für die Auf- und Abstiegsregelung getroffen.
Für alle Spielklassen innerhalb des Badischen Tischtennisverbandes incl. der Badenliga gilt folgende Regelung:
1. Die Spielzeit 2019/2020 wird per sofort beendet (es werden auch keine Relegationen mehr zur Austragung kommen).
2. Die damit jetzt beendete Spielzeit 2019/2020 wird anhand der zum Zeitpunkt der jeweiligen Aussetzung der Spielzeit gültige Tabelle gewertet (Abschlusstabelle).
3. Die in diesen Abschlusstabellen (s. Ziffer 2) auf den Auf- und Abstiegsplätzen befindlichen Mannschaften steigen auf bzw. ab.
4. Die Mannschaften, die sich für eine vorgesehene Relegation qualifiziert hatten, steigen auf bzw. verbleiben in den Spielklassen.
Aufgrund des Abbruchs der Spielrunde 2019/2020 wird es in diesem Spieljahr für die Tabellenersten keine Ehrungen geben.
Für unsere Mannschaften ergeben sich dadurch die folgenden Abschlussplatzierungen:
Herren 1: 2. Platz (Kreisliga B)
Herren 2: 6. Platz (Kreiklasse A Staffel 2)
Herren 3: 5. Platz (Kreisklasse C)
Damen: 2. Platz (Bezirksklasse)
Jugend 18: 2. Platz (Kreisliga)
Jugend 15: 5. Platz (Kreisliga)
Jugend 13 1: 6. Platz (Kreisliga)
Jugend 13 2: 3. Platz (Kreiklasse)
Für unsere Erste, die sich zum Zeitpunkt des Abbruchs auf einem Relegationsplatz befand, bedeutet dies somit den Aufstieg in die Kreisliga A.