Ergebnisse von den Bezirksmeisterschaften 2018 in Hambrücken

By | 11. November 2018

Erfolgreiches Wochenende für die Zeuterner Spieler bei den Bezirksmeisterschaften in Odenheim! Mit 11 Spielern aus dem Senioren- und Jugendbereich traten wir in den verschiedenen Konkurrenzen an. Gleich acht Mal schafften wir dabei den Sprung auf das Siegertreppchen. Zweimal schaffte es sogar Werner Zimmer, der bei den Senioren 65 im Doppel mit seinem Partner Christo Tomov (TV Forst) den 1. Platz und beim Einzel den 3. Platz belegte. Bei den Herren D erreichte Daniel Knaus einen guten 3. Platz. Ebenfalls einen 3. Platz erreichten Patrick Holzwarth/Gerd Michenfelder beim Herren D Doppel. Einen starken Erfolg ezielten auch unsere Jüngsten. Bei den Jungen U11 erzielte Elias Schinko einen hervorragenden 3. Platz. Auch im Doppel bei den Jungen U11 konnten Elias Schinko/Philipp Hirsch den 3. Platz belegen. Bei den Jungen U15 Doppel belegte Robert Pester mit seinem Partner Daniel Quack (TSV Karlsdorf) den 2. Platz. Ebenfalls Zweiter wurde Niko Kindsvogel bei den Jungen U18 im Doppel, zusammen mit seinem Partner Nebojsa Kacar (SG HaWei).

Ergebnisse:

Senioren 65 Einzel
Werner Zimmerer, 3. Platz

Senioren 65 Doppel
Werner Zimmerer/Christo Tomov (TV Forst), 1. Platz

Herren C Einzel
Patrick Holzwarth, Gruppenphase

Herren C Doppel
Patrick Holzwarth/Axel Biermann (TV Bretten), Viertelfinale

Herren D Einzel
Daniel Knaus, 3. Platz
Patrick Holzwarth, Viertelfinale
Markus Kirfel, Achtelfinale
Gerd Michenfelder, Gruppenphase

Herren D Doppel
Patrick Holzwarth/Gerd Michenfelder, 3. Platz
Daniel Knaus/Markus Kirfel, Viertelfinale

Herren E Einzel
Niko Kindsvogel, Gruppenphase

Jungen U11 Einzel
Elias Schinko, 3. Platz
Philipp Hirsch, Gruppenphase

Jungen U11 Doppel
Elias Schinko/Philipp Hirsch, 3. Platz

Jungen U13 Einzel
Robert Pester, Viertelfinale
Jan Böser, Gruppenphase

Jungen U13 Doppel
Robert Pester/Daniel Quack (TSV Karlsdorf), 2. Platz
Jan Böser/Adam Chaibani Assab (TSV Untergrombach), Achtelfinale

Jungen U15 Einzel
Stephan Dieterle, Viertelfinale

Jungen U15 Doppel
Stephan Dieterle/Mio Marquetant (FV Wiesental), Viertelfinale

Jungen U18 Einzel
Niko Kindsvogel, Viertelfinale

Jungen U15 Doppel
Niko Kindsvogel/Nebojsa Kacar (SG HaWei), 2. Platz