TTV Zeutern 1 – SG HaWei 1 3:9

By | 24. März 2018

Unsere Erste musste kurzfristig den krankheitsbedingten Ausfall von unserem derzeitig in Top-Form spielenden Dominik Mago verkraften. Gute Besserung an dieser Stelle. Für ihn rückte Tobias Stengel von unserer Zweiten nach. Aufgrund der bisher starken Rückrundenbilanz von fünf Siegen und nur einer Niederlage rechneten wir uns durchaus eine minimale Außenseiterchance aus. Am Ende des Abends mussten wir jedoch neidlos die Überlegenheit unserer Gäste anerkennen und in einem jederzeit (wie gegen HaWei gewohnt) fairen Spiel eine auch eine in der Höhe verdiente 9:3-Niederlage hinnehmen.

Auch wenn mit der Niederlage gegen die in Bestbesetzung spielenden Gäste eigentlich zu rechnen war, hätten wir uns doch einen knapperen Spielverlauf erhofft. Im Kampf um den Relegationsplatz konnten die Kronauer vergangene Woche erwartungsgemäß ihren beiden Spiele gewinnen, so dass sie nun punktgleich mit uns den fünften Platz belegen und nun auch die Spieledifferenz von Bedeutung wird. Aufgrund dieser klaren Niederlage rutscht unsere Erste deshalb auf den sechsten Tabellenplatz ab.

Für unsere Erste geht in zwei Wochen mit einem Heimspiel gegen den TSV Wiesental weiter. Ein Sieg ist hier Pflicht, denn alles weitere würde das Ende der Relegationsträume bedeuten.

MyTischtennis Spielbericht: Hier