Kategorie-Archive: Spielbericht

TV Helmsheim 2 – TTV Zeutern 1 8:8

Zweites Spiel, zweites Unentschieden. Nur eine Woche nachdem wir gegen den Tabellenführer überraschend einen Punkt mitnehmen konnten, waren wir auch beim Tabellenzweiten mit einem Unentschieden erfolgreich. Auch dieses Mal ging es von Beginn wieder sehr eng zu. Insgesamt wurden neun der sechszehn Spiele erst im fünften Satz entschieden. Wir erwischten einen schlechten Start in den… Weiterlesen »

TTV Zeutern 1 – TTC Odenheim 3 8:8

Zum Auftakt der Rückrunde erreichte unsere Erste ein überraschendes Unentschieden gegen den Tabellenführer. Die Chancen waren vor dem Spiel eher gering, zumal die Gäste aus Odenheim in der bisherigen Saison souverän ihre Kreise an der Tabellenspitze zogen. Ein Sieg wäre ebenfalls im Bereich des Möglichen gewesen, schließlich lagen wir zum Ende hin sogar mit 8:5… Weiterlesen »

SG Neuenbürg/Unteröwisheim 1 – TTV Zeutern 1 6:9

Versöhnlicher Ausklang der Hinrunde für unsere Erste! Zum Abschluss der Hinrunde traten wir die Reise nach Neuenbürg an. Die Gastgeber gingen hierbei sehr ersatzgeschwächt in diese Begegnung. Nicht nur, dass sie auf ihren Top-Spieler verzichten mussten, sondern auch aufgrund vieler kranheitsbedingter Ausfälle konnten sie nur mit fünf Spielern antreten. In der ersten Phase des Spielverlaufs… Weiterlesen »

Bezirkspokal C: FV Wiesental 3 – TTV Zeutern 1 4:0

Im Viertelfinale des Bezirkspokals C trat unsere Erste am gestrigen Montagabend beim FV Wiesental 3 an. Obwohl der Gastgeber eine Klasse tiefer anzutreffen ist, traten wir als klarer Außenseiter in dieser Begegnung an. Im Schnitt waren die TTR-Werte der Wiesentaler um ca. 100 besser als die unserer Mannschaft. Trotz der Hoffnung, diese Schwere Hürde zu… Weiterlesen »

TTV Zeutern 1 – TTF Obergrombach 1 9:3

Big Point für unsere Erste im Abstiegskampf! Gegen den direkten Konkurrenten aus Obergrombach galt es unbedingt eine Niederlage zu vermeiden. Zu Gute kam uns hierbei, dass die Gäste kurzfristig auf drei Stammspieler verzichten mussten, während wir lediglich nur einmal auf Ersatz zurückgreifen mussten. Mit den Eingangsdoppeln verschafften wir uns eine gute Ausgangslage. Denn nach Siegen… Weiterlesen »

TTC Zaisenhausen 2 – TTV Zeutern 1 9:7

Ein weiterer starker Aufrtitt unserer Ersten wurden am vergangenen Freitag leider nicht mit einem Punktgewinn belohnt. Beim aktuellen Tabellenzweiten hatten wir uns eher geringe Hoffnungen auf etwas Zählbares gemacht. Trotz des zwischenzeitlichen Abbrutschens auf den letzten Tabellenplatz war bei unserer Mannschaft eine große Moral festzustellen. Zweimal gerieten wir mit 2:5 und 4:8 in einen hohen… Weiterlesen »

Bezirkspokal C: SG Hambrücken/Weiher 2 – TTV Zeutern 2:4

Im Achtelfinale des Bezirkspokals hatte es unsere Erste mit der eine Klasse tiefer spielenden Mannschaft der SG HaWei 2 zu tun. Der Klassenunterschied war nicht unbedingt sichtbar, denn vier von insgesamt sechs Spielen wurden erst im fünften Satz entschieden. Am Ende behielten wir durch Siege von Patrick Holzwarth (3:2 gegen Hager), Dominik Mago (3:1 gegen… Weiterlesen »

TTV Zeutern 1 – TV Helmsheim 2 6:9

Gegen den TV Helmsheim 2 stand für unsere Erste das dritte Spiel innerhalb von sieben Tagen auf dem Programm. Nach zuvor zwei eher ernüchternden Auftitten präsentierten wir uns an diesem Abend wieder in einen sehr guten Verfassung. Die Gäste traten in einer sehr starken Besetzung an, so dass die Chance auf einen Punktgewinn eher gering… Weiterlesen »

TTV Zeutern 1 – TSV Langenbrücken 3:9 / TSV Karlsdorf 3 – TTV Zeutern 1 9:3

Am Halloween-Wochenende standen für unsere Erste zwei Spiele auf dem Programm. Mit 0 Punkten und zwei 3:9-Niederlagen aus beiden Spielen erzielten wir passenderweise Ergebnisse zum Gruseln. Aus beiden Spielen wollten wir mindestens zwei Punkte mitnehmen, um somit frühzeitig ein kleines Polster zu den Abstiegsplätzen aufzubauen. Stattdessen rutschen wir aufgrund der Niederlage gegen einen Mitkonkurrenten auf… Weiterlesen »

TTV Zeutern 1 – TV Kirrlach 2 9:5

Gelungener Heimspielauftakt für unsere Erste. Zu Gute kam uns, dass die Kirrlacher unter anderem auf ihren Top-Spieler und ehemaligen Zeuterner Spieler Kristian Kindler verzichten mussten, während wir in Bestbesetzung antreten konnten. Wir erwischten einen Start, wie er besser hätte nicht verlaufen können, denn gleich alle drei Eingangsdoppel konnten durch Nico Tessaro/Marcus Erb (gegen Lerch/Schuhmacher), Daniel… Weiterlesen »